Das zweite Triple - Im Zeichen der Corona Pandemie!

 

 

Bremen, Berlin und Lissabon...

 

Der FC Bayern hat in der Saison 2019/20 eine weitere historische Bestmarke gesetzt. Zum zweiten mal nach 2013 gewann der Verein das sogenannte "große Triple".

Am 16.06.2020 wurde der FC Bayern Dt. Meister in Bremen,
am 04.07.2020 wurde der FC Bayern DFB Pokalsieger in Berlin
und am 23.08.2020 wurde der FC Bayern CL Sieger in Lissabon.

 

In der Folgesaison gewann der FC Bayern

am 24.09.2020 den Europ. Supercup in Budapest gegen den FC Sevilla.

 

 

Das große Triple konnten bisher nur zwei Teams zwei mal gewinnen - Der FC Bayern und: 

2009 und 2015 Barcelona CF
 

 

Persönliche Einführung:
Das zweite Triple der Vereinsgeschichte, war ein sehr seltsamer Erfolg. Denn ganz entscheidend bei diesem Triumph war, dass leider in den wichtigen Spielen keinerlei Fans anwesend sein durften. Aufgrund der Corona Pandemie waren keine Zuschauer in den Stadien Europas zugelassen. Dies ist in den entscheidenden Spielen eher unwirklich und surreal gewesen. Natürlich habe ich mich riesig freuen können über die Titel, aber andererseits saß man halt doch nur zuhause und war unendlich traurig über die Situation. Eine sehr komische und sehr befremdliche Situation war dies für mich und für viele weitere Bayernfans.

Fest zu halten bleibt zudem, dass der FC Bayern mit 2 Trainern das Triple 2020 holte. Zunächst startete Niko Kovac in seine zweite Saison als Bayern Trainer. Nach ersten negativen Schlagzeilen gegen seine Person und dem gewonnenen Double 2019 lief es einigermaßen rund beim FCB. Unter anderem gewann die Kovac Elf mit 7:2 bei Tottenham Hotspur in der Champions League. Dennoch manövrierte sich Kovac mit einigen Aussagen und Statements immer öfters bei Spielern, Offiziellen und Fans mehr und mehr ins Abseits. Am 02.11.2019 (an Ben' s  9. Geburtstag), folgte eine 1:5 Klatsche für Bayern in Frankfurt. Dieses Spiel war Kovac' letztes Spiel als Bayern Trainer.

Stellvertretend hier ein Zitat von Kovac, welches ihm rund ein dreiviertel Jahr später nochmal gehörig um die Ohren fliegen sollte: 

"Man muss aber auch die Spielertypen haben. Man kann nicht versuchen, 200 Kilometer pro Stunde auf der Autobahn zu fahren, wenn man nur 100 schafft. Man muss das anpassen, was man hat. Wir haben andere Spielertypen. Wir müssen einen guten Mix finden."

Anscheinend hat Niko Kovac den FCB aus seiner Sicht leider nur auf 100km/h gebracht. Sein Assistent, Hansi Flick übernahm das Zepter, verlor zwar auch 2x, aber am Ende der Saison muss man einfach feststellen, dass Hansi Flick nicht 200km/h versucht hat mit dem FCB zu fahren, sondern ihn auf satte 400km/h gebracht hat.

 

 

Auf der folgenden Seite findet ihr den Weg zum Triple und findet alle Triple Helden des FC Bayern München 2020!

 

 

Bundesliga Saison 2019/20:

 

 

Pl. Team Spiele g u v Tore Diff Pkte.
1. FC Bayern 34 26 4 4 100:32 68 82
2. Bor. Dortmund 34 21 6 7 84:41 43 69
3. RB Leipzig 34 18 12 4 81:37 44 66
4. Bor. M' Gladbach 34 20 5 9 66:40 26 65
5. Bayer 04 Leverkusen 34 19 6 9 61:44 17 63
6. TSG Hoffenheim 34 15 7 12 53:53 0 52
7. VfL Wolfsburg 34 13 10 11 48:46 2 49
8. SC Freiburg 34 13 9 12 48:47 1 48
9. Eintracht Frankfurt 34 13 6 15 59:60 -1 45
10. Hertha BSC Berlin 34 11 8 15 48:59 -11 41
11. 1. FC Union Berlin 34 12 5 17 41:58 -17 41
12. FC Schalke 04 34 9 12 13 38:58 -20 39
13. 1. FSV Mainz 05 34 11 4 19 44:65 -21 37
14 1. FC Köln 34 10 6 18 51:69 -18 36
15. FC Augsburg 34 9 9 16 45:63 -18 36
16. SV Werder Bremen 34 8 7 19 42:69 -27 31
17. Fort. Düsseldorf 34 8 12 16 36:67 -31 30
18. SC Paderborn 07 34 4 8 22 37:74 -37 20

 

 

Bundesliga 2019/20

 
16.08.2019 FC Bayern - Hertha BSC Berlin 2:2
24.08.2019 FC Schalke 04 - FC Bayern 0:3
31.08.2019 FC Bayern - 1. FSV Mainz 05 6:1
14.09.2019 RB Leipzig - FC Bayern 1:1
21.09.2019 FC Bayern - 1. FC Köln 4:0
28.09.2018 SC Paderborn 07 - FC Bayern 2:3
05.10.2019 FC Bayern - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
19.10.2019 FC Augsburg - FC Bayern 2:2
26.10.2019 FC Bayern - 1. FC Union Berlin 2:1
02.11.2019 Eintracht Frankfurt - FC Bayern 5:1
09.11.2019 FC Bayern - Borussia Dortmund 4:0
23.11.2019 Fortuna Düsseldorf - FC Bayern 0:4
30.11.2019 FC Bayern - Bayer 04 Leverkusen 1:2
07.12.2019 Borussia Mönchengladbach - FC Bayern 2:1
14.12.2019 FC Bayern - SV Werder Bremen 6:1
18.12.2019 SC Freiburg - FC Bayern 1:3
21.12.2019 FC Bayern - VfL Wolfsburg 2:0
19.01.2020 Hertha BSC Berlin - FC Bayern 0:4
25.01.2020 FC Bayern - FC Schalke 04 5:0
01.02.2020 1. FSV Mainz 05 - FC Bayern 1:3
09.02.2020 FC Bayern - RB Leipzig 0:0
16.02.2020 1. FC Köln - FC Bayern 1:4
21.02.2020 FC Bayern - SC Paderborn 07 3:2
29.02.2020 TSG 1899 Hoffenheim - FC Bayern 0:6
08.03.2020 FC Bayern - FC Augsburg 2:0
17.05.2020 1. FC Union Berlin - FC Bayern 0:2
23.05.2020 FC Bayern - Eintracht Frankfurt 5:2
26.05.2020 Borussia Dortmund - FC Bayern 0:1
30.05.2020 FC Bayern - Fortuna Düsseldorf 5:0
06.06.2020 Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern 2:4
13.06.2020 FC Bayern - Borussia Mönchengladbach 2:1
16.06.2020 SV Werder Bremen - FC Bayern 0:1
20.06.2020 FC Bayern - SC Freiburg 3:1
27.06.2020 VfL Wolfsburg - FC Bayern 0:4

 

Meisterschaftsentscheidung am 32. Spieltag in Bremen:

SV Werder Bremen - FC Bayern München 0:1

Datum: Dienstag, 16.06.2020
Anstoss: 20:30 Uhr
Werder Bremen: Pavlenka - Moisander, Vogt, Veljkovic - Friedl, Klaassen, M. Eggestein, Gebre Selassi, Rashica, Bittencourt - Osako
Einwechslungen: 46. Langkamp für Vogt
62. Bartels für Bittencourt
62. Sargent für Rashica
84. Füllkrug für Klaassen
88. Pizarro für Veljkovic
Reservebank: Kapino (Tor), C. Groß, Bargfrede, Selke
Trainer: Florian Kohfeldt
FC Bayern München: Neuer - Davies, Alaba, Boateng, Pavard - Goretzka, Kimmich, Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski
Einwechslungen: 82. Hernandez für Gnabry
Reservebank: Ulreich (Tor), Odriozola, Richards, Batista Meier, Cuisance, Singh, Wriedt, Zirkzee
Trainer: Hansi Flick
Torschützen: 0:1 Lewandowski nach Chipball von Boateng, mit der Brust angenommen und aus 11m an Pavlenka vorbei zum Tor (43.)
Gelbe Karten: Davies (19.) - FC Bayern
M. Eggestein (56.) - Werder Bremen
Langkamp (88.) - Werder Bremen
Kimmich (89.) - FC Bayern
Gelb-Rote Karten: Davies (79.) - FC Bayern - Davies hindert Veljkovic an der Außenlinie am Weiterlaufen.
Bes. Vorkommnisse: keine
Stadion: Weserstadion Bremen
Zuschauer: 0 (Geisterspiel wegen Corona Pandemie)
Spielnote kicker: 2,5
Intensiv und bis zum Schluß spannende Partie auf gehobenem Niveau.
Chancenverhältnis: 4:6
Eckballverhältnis: 0:10
Schiedsrichter: Harm Osmers (Hannover)
Spieler des Spiels: Jerome Boateng:
Im Stile einer Nummer 10 spielte Boateng den Pass auf Lewandowski zum 1:0. Dazu im Kerngeschäft als Innenverteidiger eine Bank dank mehrerer Rettungsaktionen.

 

 

DFB Pokal Saison 2019/20:

 

 

  DFB Pokal 2019/20  
  1. Runde:  
12.08.2019 FC Energie Cottbus - FC Bayern 1:3
  2. Runde:  
29.10.2019 VfL 1848 Bochum - FC Bayern 1:2
  Achtelfinale:  
05.02.2020 FC Bayern - TSG 1899 Hoffenheim 4:3
  Viertelfinale:  
03.03.2020 FC Schalke 04 - FC Bayern 0:1
  Halbfinale:  
10.06.2020 FC Bayern - Eintracht Frankfurt 2:1
  Endspiel im Olympiastadion Berlin:  
04.07.2020 FC Bayern - Bayer 04 Leverkusen 4:2

 

DFB Pokal Endspiel 2020 im Olympiastadion Berlin:

FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen 4:2

Datum: Samstag, 04.07.2020
Anstoss: 20:00 Uhr
FC Bayern München: Neuer - Davies, Alaba, Boateng, Pavard - Goretzka, Kimmich, Coman, Müller, Gnabry - Lewandowski
Einwechslungen: 65. Perisic für Coman
69. Hernandez für Boateng
87. Coutinho für Gnabry
87. Thiago für Müller
Reservebank: Ulreich (Tor), Odriozola, Süle, Cuisance, Zirkzee
Trainer: Hansi Flick
Bayer 04 Leverkusen: Hradecky - Wendell, S. Bender, Tapsoba, L. Bender - Baumgartlinger, Aranguiz, Bailey, Amiri, Diaby - Havertz
Einwechslungen: 46. Demirbay für Baumgartlinger
46. Volland für Amiri
76. Bellarabi für Bailey
82. Weiser für L. Bender
Reservebank: Özcan (Tor), Dragovic, Tah, Wirtz, Alario
Trainer: Peter Bosz
Torschützen: 1:0 Alaba per direktem Freistoss ins rechte obere Eck (16.)
2:0 Gnabry nach Pass von Kimmich am rechten Strafraum Eck ins lange Eck abgezogen (24.)
3:0 Lewandowski nach Abschlag von Neuer, schießt Lewandowski aus 20m, Hradecky sieht dabei sehr schlecht aus (59.)
3:1 S. Bender per Kopf nach einer Ecke am 2. Pfosten eingenickt (64.)
4:1 Lewandowski nach Pass von Perisic lupft Lewandowski den Ball über Hradecky ins Tor (89.)
4:2 Havertz per Handelfmeter oben links ins Tor gehämmert (90+5.)
Gelbe Karten: Wendell (28.) - Bayer Leverkusen
Lewandowski (67.) - FC Bayern
Bes. Vorkommnisse: Keine
Stadion: Olympiastadion Berlin
Zuschauer: 0 (Geisterspiel wegen Corona Pandemie)
Spielnote kicker: 2,0
Ein schnelles und intensives Spiel, trotz der fehlenden Atmosphäre von hohem Unterhaltungswert.
Chancenverhältnis: 10:5
Eckballverhältnis: 5:3
Schiedsrichter: Tobias Welz (Wiesbaden)
Spieler des Spiels: Robert Lewandowski:
Was für ein Genuss, diesem formidablen Robert Lewandowski beim spielen zuzusehen. Ob als Spitze oder als Einfädler, er überragte und hatte beim 3:0 noch das Glück des Tüchtigen.

 

 

Champions League Saison 2019/20:

 

 

Vorundengruppentabelle (Gruppe B):

Pl. Team Spiele g u v Tore Diff Pkte.
1. FC Bayern 6 6 0 0 24:05 19 18
2. Tottenham Hotspur 6 3 1 2 18:14 4 10
3. Olympiakos Piräus 6 1 1 4 08:14 -6 4
4. Roter Stern Belgrad 6 1 0 5 03:20 -17 3


 

  Champions League 2019/20  
Gruppenphase - Gruppe B:
18.09.2019 FC Bayern - Roter Stern Belgrad 3:0
01.10.2019 Tottenham Hotspur - FC Bayern 2:7
22.10.2019 Olympiakos Piräus - FC Bayern 2:3
06.11.2019 FC Bayern - Olympiakos Piräus 2:0
26.11.2019 Roter Stern Belgrad - FC Bayern 0:6
11.12.2019 FC Bayern - Tottenham Hotspur 3:1
Achtelfinale:
25.02.2020 Chelsea FC - FC Bayern 0:3
08.08.2020 FC Bayern - Chelsea FC 4:1
Viertelfinale (Final Turnier in Lissabon):
14.08.2020 Barcelona CF - FC Bayern 2:8
Halbfinale:
19.08.2020 Olympique Lyon - FC Bayern 0:3
Endspiel im Estadio Da Luz Lissabon:
23.08.2020 Paris St. Germain - FC Bayern 0:1

 

Champions League Endspiel 2020 im Estadio Da Luz Lissabon:

Paris St. Germain - FC Bayern München 0:1

Datum: Sonntag, 23.08.2020
Anstoss: 21:00 Uhr (Ortszeit London)
Paris St. Germain: Navas - Kehrer, Thiago Silva, Kimpembe, Bernat - Marquinhos, Ander Herrera, Paredes - di Maria, Neymar jr., Mbappé
Einwechslungen: 65. Verratti für Paredes
72. Draxler für Ander Herrera
80. Choupo-Moting für di Maria
80. Kurzawa für Bernat
Reservebank: Bulka, Sergio Rico (Tor), Bakker, Dagba, Diallo, Gueye, Sarabia, Icardi
Trainer: Thomas Tuchel
FC Bayern München: Neuer - Davies, Alaba, Boateng, Kimmich - Goretzka, Thiago, Coman, Müller, Gnabry - Lewandowski
Einwechslungen: 25. Süle für Boateng
68. Coutinho für Gnabry
68. Perisic für Coman
86. Tolisso für Thiago
Reservebank: Hoffmann, Ulreich (Tor), Hernandez, Odriozola, Pavard, Cuisance, Martinez, Zirkzee
Trainer: Hansi Flick
Torschützen: 0:1 Coman nach Flanke von Kimmich ans linke 5er Eck, köpft Coman ins lange Eck ein (59.)
Gelbe Karten: Davies (28.) - FC Bayern
Paredes (52.) - Paris St. Germain
Gnabry (52.) - FC Bayern
Süle (56.) - FC Bayern
Neymar jr. (81.) - Paris St. Germain
Thiago Silva (83.) - Paris St. Germain
Kurzawa (86.) - Paris St. Germain
Müller (90.+4.) - FC Bayern
Bes. Vorkommnisse: Keine
Stadion: Estadio da Luz Lissabon
Zuschauer: 0 (Geisterspiel wegen Corona Pandemie)
Spielnote kicker: 2,0
Ein hochintensives und packendes Finale mit Torchancen auf beiden Seiten, Spannung, Nickligkeiten und Emotionen, aber auch einigen Fehlern.
Chancenverhältnis: 4:4
Eckballverhältnis: 4:4
Schiedsrichter: Daniele Orsato (Italien)
Spieler des Spiels: Manuel Neuer:
Mit drei Glanzparaden legte Manuel Neuer den Grundstein für den Triumph. Der Nationalkeeper parierte ganz stark Neymar (18.), Mbappé (45.) und Marquinhos (70.).

 

 

Freundschaftsspiele 2019/20:

 

  Freundschaftsspiele 2019/20  
17.07.2019 FC Arsenal London - FC Bayern 2:1
20.07.2019 Real Madrid CF - FC Bayern 1:3
23.07.2019 AC Mailand - FC Bayern 0:1
30.07.2019 FC Bayern - Fenerbahce Istanbul 6:1
31.07.2019 FC Bayern - Tottenham Hotspurs 2:2, 5:6 n. E.
08.08.2019 FC Rottach-Egern - FC Bayern 0:23
25.08.2019 BFC Rot-Weiß Vilshofen - FC Bayern 1:13
11.01.2020 1. FC Nürnberg - FC Bayern 5:2
31.07.2020 FC Bayern - Olympique Marseille 1:0

 

 

 

Die Triple Gewinner 2020

Diese Spieler und Verantwortlichen haben Geschichte geschrieben für den FC Bayern. Ihre Namen werden immer mit dem größten Erfolg in der Vereinsgeschichte des Klubs in Verbindung gebracht werden.

 

Nr. Name Land Geburts-
datum
Im Verein
seit
Im Verein bis Marktwert 2019/20 persönliche Bemerkung von mir
1 Neuer, Manuel 27.03.1986 2011 heute 14,5 Mio. Nach wie vor die Nr. 1 der Welttorhüter!
26 Ulreich, Sven 03.08.1988 2015 2020 3,5 Mio. Absolut zuverlässige Nummer 2 hinter Manuel Neuer.
39 Hoffmann, Ron-Thorben 04.04.1999 2017 heute 200 Tsd. Guter Nachwuchskeeper - ohne Einsatz im Triple Team.
36 Früchtl, Christian 28.01.2000 2017 heute 525 Tsd. Guter Nachwuchskeeper - ohne Einsatz im Triple Team.
4 Süle, Niklas 03.09.1995 2017 heute 48 Mio. Kam Ende der Saison nach Kreuzbandriss zurück, da aber stark!
17 Boateng, Jérome 03.09.1988 2011 heute 12 Mio. Unter Kovac aussortiert - im Triple Team nicht wegzudenken!
21 Hernandez, Lucas 14.02.1996 2019 heute 56 Mio. Erste Saison für teuersten Vereinseinkauf - recht durchwachsen.
5 Pavard, Benjamin 28.03.1996 2019 heute 28 Mio. Überraschte mit starken Leistungen als Rechtsverteidiger!
  Feldhahn, Nicolas 14.08.1986 2016 heute 150 Tsd. Im erweiterten Kader - aber ohne jegliche Berufung in jenen.
41 Richards, Chris 28.03.2000 2020 heute 2,2 Mio. Hoffnungsvolles Talent mit ersten Spielminuten in der Saison.
2 Odriozola, Alvaro 14.12.1995 2020 2020 16 Mio. Winterneuzugang von Real Madrid - konnte keine Akzente setzen.
33 Mai, Lars Lukas 31.03.2000 2018 heute 2,3 Mio. Abwehrtalent - aber ohne nennenswerte Einsätze im Triple Team.
10 Coutinho, Philippe 12.06.1992 2019 2020 56 Mio. Barca Leihspieler, trumpfte lediglich im 1/4 Finale gg. Barca auf.
14 Perisic, Ivan 02.02.1989 2019 2020 17,5 Mio. Inter Leihspieler, viele Einsätze und entscheidende Aktionen.
18 Goretzka, Leon 06.02.1995 2018 heute 40 Mio. Rückkehr nach Covid-Lockdown als Muskelberg, top Leistungen.
8 Martinez, Javier 02.09.1988 2012 heute 13 Mio. Leider fast keine Einsätze mehr im Triple Team 2020.
32 Kimmich, Joshua 08.02.1995 2015 heute 64 Mio. Absolute Führungsfigur, Antreiber, Mahner, Leader!
24 Tolisso, Corentin 03.08.1994 2017 heute 25,5 Mio. Nach mehreren Verletzungen noch nicht so recht bei 100 Prozent.
27 Alaba, David 24.06.1992 2010 heute 52 Mio. Vom LV zum IV umfunktioniert - starke Saison gespielt.
6 Alcántara, Thiago 11.04.1991 2013 2020 48 Mio. Unter Flick nicht mehr unbedingt 1. Wahl - dennoch bärenstark.
22 Gnabry, Serge 14.07.1995 2017 heute 72 Mio. Bärenstarke Saison mit entscheidenden Toren u. a. in der CL!
29 Coman, Kingsley 13.06.1996 2015 heute 40 Mio. Finaltorschütze gg. PSG und das obwohl eigentlich kein Torjäger!
11 Cuisance, Michael 16.08.1999 2019 heute 8 Mio. Hoffnungsvolles Talent, ließ seine Klasse zu wenig aufblitzen.
28 Singh, Sarpreet 20.02.1999 2019 heute 900 Tsd. Hoffnungsvolles Talent mit einigen guten Kurzeinsätzen im Team.
34 Batista Meier, Oliver 16.02.2001 2019 heute 900 Tsd. Hoffnungsvolles Talent mit einigen guten Kurzeinsätzen im Team.
42 Musiala, Jamal 26.02.2003 2020 heute 1 Mio. Sehr vielversprechendes Talent mit einigen Kurzeinsätzen.
  Evina, Franck 05.07.2000 2018 2020 400 Tsd. War die komplette Saison an den KFC Uerdingen ausgeliehen.
37 Will, Paul 01.03.1999 2018 2020 250 Tsd. Talent, welches aber zu keinen besonderen Einsätzen kam.
9 Lewandowski, Robert 21.08.1988 2014 heute 56 Mio. Europas Fußballer des Jahres 2020! Mehr braucht' s net!
25 Müller, Thomas 13.09.1989 2009 heute 25,5 Mio. Radio Phäl! Der Trainer auf dem Spielfeld, unter Flick aufgeblüht.
19 Davies, Alphonso 02.11.2000 2019 heute 45 Mio. Die Entdeckung der Saison, vom LM zum LV umgeschult - Bombe!
15 Arp, Jann-Fiete 06.01.2000 2019 heute 2,7 Mio. Spielte keine Rolle bei den Profis - sporadisch bei der 2. gespielt.
35 Zirkzee, Joshua 22.05.2001 2019 heute 6,3 Mio. Erste Einsätze und gleich getroffen - sehr hoffnungsvolles Talent.
30 Jeong, Woo-yeong 20.09.1999 2020 2020 1,8 Mio. 1/2 Jahr vom SCF ausgeliehen, bleib ohne nennenswerte Einsätze.
38 Wriedt, Kwasi-Okyere 10.07.1994 2017 2020 800 Tsd. Kapitän der 2. Mannschaft mit ein paar Berufungen zu den Profis.
16 Dajaku, Leon 12.04.2001 2019 heute 2,3 Mio. Hoffnungsvolles Sturmtalent mit ein paar Kurzeinsätzen.
TR Flick, Hans-Dieter 24.02.1965 2019 heute - - - Vom Co-Trainer zum Triple Trainer, wer hätte das gedacht!!!
Co Gerland, Hermann 04.06.1954 2019 heute - - - #Legende!!!!
SD Salihamidzic, Hasan 01.01.1977 2017 heute - - - Anfangs unterschätzt, kann aber nicht schlecht gearbeitet haben!!!
VV Rummenigge, Karl-Heinz 25.09.1955 2002 heute - - - FCB Boss - ein schöner Titelgewinn gg. Ende seiner Amtszeit.
P Hainer, Herbert 03.07.1954 2019 heute - - - Präsident seit 2019 und gleich das Triple geholt.
VM Kahn, Oliver 15.06.1969 2020 heute - - - Designierter KHR Nachfolger und gleich mal das Triple geholt, Wow!

 

 

 

zurück zur FC Bayern Übersicht